Bildgalerien - Projekprüfung Klasse 9

Von der Streckbank bis Super Mario –
Projektprüfung der Klasse 9

 

Im Rahmen der Projektprüfung der Jahrgangsstufe 9 wurden in den vergangenen Jahren schon viele interessante und bereichernde Themen bearbeitet.

Eine angelegte Boulebahn, Wandmalereien, ein gepflanzter Amberbaum, sowie ein Palettensofa zeugen unter anderem von den Prüfungen der letzten Jahre.
Auch die jetzigen Schüler und Schülerinnen suchten nach Themen, die sie persönlich interessierten und bei welchen sie Kompetenzen einbringen konnten, die sonst in der schulischen Leistungsmessung nur wenig oder überhaupt nicht bewertet werden.

Eine Gruppe beschäftigte sich mit dem Thema des karnevalistischen Tanzsports und konnte so ihre Affinität mit diesem Sport präsentieren.

Kostüme, Perücken, Pokale und Fotos ergänzten die Präsentation, welche natürlich auch eine Aufführung beinhaltete.

Die Erstellung eines Fotokalenders mit Bildern aus dem Schwetzinger Schlosspark, das Interview mit einer Fotografin, Tipps und Tricks zum Fotografieren, sowie die Entwicklung der Fotografie von der Kamera Obscura bis zur digitalen Spiegelreflex, waren das Thema einer weiteren Projektgruppe.
Die positiven und negativen Seiten von Videospielen wurden exemplarisch am japanischen Urgestein der digitalen Unterhaltungselektronik Nintendo dargestellt.

Von den Spielhallenspielen der 70er Jahre bis zur Wii, welche sich mit Hilfe von Bewegungssensoren steuern lässt.

Natürlich wurden hier auch Mario und Luigi erwähnt, die wahrscheinlich genauso bekannt sind wie die großen, realen Stars der Unterhaltungsindustrie.
Nicht ganz so freundlich war das Thema der Mittelaltergruppe, die neben der Musik und Kleidung der damaligen Zeit auch die Bedeutung und den Aufbau von Burgen als militärische Festungen beschrieb.

Die Kreuzzüge, die Hexenverfolgung und die mittelalterlichen Foltermethoden zeigten dann noch die dunklen Seiten des Mittelalters auf.
Zur Bereicherung des Schulgartens wurde in diesem Jahr ein großer Tisch aus Paletten gebaut.

Diese wurden zunächst geschliffen, lasiert und dann zu einem angesagten Palettentisch zusammengebaut.

 

Von der Streckbank bis Super Mario –

Projektprüfung der Klasse 9

 

Im Rahmen der Projektprüfung der Jahrgangsstufe 9 wurden in den vergangenen Jahren schon viele interessante und bereichernde Themen bearbeitet. Eine angelegte Boulebahn, Wandmalereien, ein gepflanzter Amberbaum, sowie ein Palettensofa zeugen unter anderem von den Prüfungen der letzten Jahre.

Auch die jetzigen Schüler und Schülerinnen suchten nach Themen, die sie persönlich interessierten und bei welchen sie Kompetenzen einbringen konnten, die sonst in der schulischen Leistungsmessung nur wenig oder überhaupt nicht bewertet werden.

Eine Gruppe beschäftigte sich mit dem Thema des karnevalistischen Tanzsports und konnte so ihre Affinität mit diesem Sport präsentieren. Kostüme, Perücken, Pokale und Fotos ergänzten die Präsentation, welche natürlich auch eine Aufführung beinhaltete.

Die Erstellung eines Fotokalenders mit Bildern aus dem Schwetzinger Schlosspark, das Interview mit einer Fotografin, Tipps und Tricks zum Fotografieren, sowie die Entwicklung der Fotografie von der Kamera Obscura bis zur digitalen Spiegelreflex, waren das Thema einer weiteren Projektgruppe.

Die positiven und negativen Seiten von Videospielen wurden exemplarisch am japanischen Urgestein der digitalen Unterhaltungselektronik Nintendo dargestellt. Von den Spielhallenspielen der 70er Jahre bis zur Wii, welche sich mit Hilfe von Bewegungssensoren steuern lässt. Natürlich wurden hier auch Mario und Luigi erwähnt, die wahrscheinlich genauso bekannt sind wie die großen, realen Stars der Unterhaltungsindustrie.

Nicht ganz so freundlich war das Thema der Mittelaltergruppe, die neben der Musik und Kleidung der damaligen Zeit auch die Bedeutung und den Aufbau von Burgen als militärische Festungen beschrieb. Die Kreuzzüge, die Hexenverfolgung und die mittelalterlichen Foltermethoden zeigten dann noch die dunklen Seiten des Mittelalters auf.

Zur Bereicherung des Schulgartens wurde in diesem Jahr ein großer Tisch aus Paletten gebaut. Diese wurden zunächst geschliffen, lasiert und dann zu einem angesagten Palettentisch zusammengebaut.

img_0112
 
Bild vergrößern Bild herunterladen
img_0142
 
Bild vergrößern Bild herunterladen
img_0148
 
Bild vergrößern Bild herunterladen
img_0149
 
Bild vergrößern Bild herunterladen
img_0152
 
Bild vergrößern Bild herunterladen
img_0189
 
Bild vergrößern Bild herunterladen
img_0192
 
Bild vergrößern Bild herunterladen
img_0236
 
Bild vergrößern Bild herunterladen
img_0243
 
Bild vergrößern Bild herunterladen
img_0264
 
Bild vergrößern Bild herunterladen
 
Anzahl # 
 
 
Powered by Phoca Gallery
© 2008 Schillerschule Brühl | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de