Regional, saisonal und fair frühstücken
Geschrieben von: Martina Gaß   
Samstag, den 01. August 2015 um 10:53 Uhr

Faires Frühstsück

 

Im zu Ende gegangenen Schuljahr war es wieder so weit: Eine neue Runde der „Aktion Faires Frühstück“ wurde durchgeführt – mit erweitertem Angebot!

Die Fachschaft Religion hat beschlossen, nicht nur die fairen Arbeitsbedingungen in fernen Ländern im Blick zu haben, sondern auch ein Bewusstsein zu schaffen für Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit in unserer nächsten Umgebung. d.h. vor Ort in Brühl und Rohrhof.

So wird nun bis zum Ende des Schuljahres einmal im Monat an unserer Schule „regional, saisonal und fair gefrühstückt“! Der „Globus- Markt“  in Hockenheim blieb der Aktion weiterhin als Sponsor treu und spendierte faire, regionale und saisonale Zutaten, aus denen die 9. Klässler beispielsweise leckere Cookies, Apfeltaschen oder Schokoladenecken gebacken haben.

Von ortsansässigen Betrieben konnten die Bäckerei Lutz und die Metzgerei Gieße als Sponsoren gewonnen werden, so dass zusätzlich zu den Backwaren auch herzhafte Brötchen mit gesunder Auflage und schmackhaften Aufstrichen von den 10. Klässlern liebevoll vorbereitet wurden. Beide Schulklassen wurden von ihrem WAG-Lehrer Karel Kohlross betreut.

Weiterhin gab es Produkte aus fairem Handel,  wie Schokoriegel, Trinkorangensaft oder die beliebte „faire Überraschungstüte“ für den snack zwischendurch zu kaufen!

Die Fachschaft Religion bedankt sich im Namen der Schillerschule sehr herzlich bei den Sponsoren für die großzügige Unterstützung!

Und …. Für das neue Schuljahr sind auch schon Überlegungen im Gang, den fairen und regionalen Gedanken weiterhin zu fördern …

 
© 2008 Schillerschule Brühl | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de